Herzlich Willkommen zu den Metropolregion FußballCups

Alles Wissenswerte zu den alljährlich wieder anstehenden Highlights der Hallensaison in der Metropolregion Rhein-Neckar, dem SAP Cup, dem ENTEGA FußballCup und dem Wormatia MetropolregionCup erfahren sie hier. Egal ob Sie sich über die anstehenden Turniere, die zurückliegenden Veranstaltungen oder unsere Partner informieren wollen, auf dieser Homepage werden sie fündig.


Aktuelles

Rückblick und Fotos

 

Die Galerien zum RegioCup und zum SAP Cup sind online. Hier könnt ihr die Bilder durchstöbern und das Sportwochenende noch einmal Revue passieren lassen. Dazu gibt es hier einen kleinen Nachbericht zu den Frauen FußballCups.


Ergebnisse SAP Cup und ENTEGA FußballCup

 

Jetzt stehen auch alle Ergebnisse der beiden anderen Frauenturniere zur Verfügung. Die Ergebnisse vom Samstag gibt es hier, die vom Sonntag hier.


Ergebnisse RegioCup

 

Die drei Qualifikanten für das Endrundenturnier am Sonntag stehen fest: Wie im letzten Jahr hat 1899 Hoffenheim II den RegioCup souverän gewonnen, qualifizierten sich der 1. FFC Niederkirchen und der 1. FFC Frankfurt II.

 

Herzlichen Glückwunsch und bis Sonntag. Die ganze Ergebnisliste gibt es hier.


Begleithefte als pdf

 

Die am Wochenende in Rauenberg ausliegenden Begleithefte stehen schon jetzt als Download zur Verfügung:

SAP Cup

ENTEGA FußballCup

Wormatia MetropolregionCup


Kristin Demann im adViva-Interview

 

adViva erstellt orthopädische Einlagen auf der Basis von sportwissenschaftlichen Bewegungsanalysen. Für uns sind sie bereits ein langjähriger Partner. Im Interview erklärt Nationalspielerin Kristin Demann, wie die Einlagen von adViva ihr geholfen haben.


SPORTFAN bietet Ergebnisdienst für den SAP Cup

Die kostenlose App „SPORTFAN MRN“ (Downloadlink) liefert die Ergebnisse aller Spiele beim SAP Cup am Sonntag.
Nach dem Download einfach nur unter „Teams“, „Auswählen“ den SAP Frauen-FußballCup 2017 auswählen und die Teams abonnieren, die einen interessieren. Die Ergebnisse kommen dann bequem per Push. Sie verpassen also kein Spiel!
Insgesamt liefert die kostenlose App Ergebnisse von über 100 Teams aus über 50 Ligen und über 40 Sportarten.
Alle Informationen unter www.sportfan-mrn.de oder auf Facebook.
Die Sportfan-App ist powered by www.njusport.de


Anpfiff Hoffenheim e.V.

 

Anpfiff ins Leben schafft sportliche Perspektiven in der Metropolregion. Mit dem neuen Verein Anpfiff Hoffenheim e.V. soll auch Behindertensportlern eine Perspektive geboten werden. Amputierten-Fußballer der Metropolregion sollen demnächst erstmals im Ligabetrieb teilnehmen können. Eine tolle Initiative, wie wir finden. Denn was ist schon Sport ohne Wettkampf?

 

Informationen zum Amputierten-Fußball und zum neuen Verein finden hier sowie auf der Homepage von Anpfiff ins Leben.


Rückblick aufs Zehnjährige

 

Wer sich noch einmal über den Wormatia MetropolregionCup informieren oder das Sportwochenende in Worms einfach Revue passieren lassen möchte, findet hier die Zusammenfassung und die Bildergalerie.


Ergebnisse Wormatia MetropolregionCup

 

Die Juniorinnen der TSG 1899 Hoffenheim und die Junioren des SV Sandhausen haben das Zähnjährige für sich entschieden. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner! Alle Ergebnisse zum Download gibt es hier.


Ergebnisse Quali-Turnier

 

Der erste Turniertag in der frisch renovierten Kerschensteiner Halle ist zu Ende. Es war ein spanender Fußball-Tag mit einer tollen Atmosphäre.

 

Für den morgigen Finaltag qualifiziert haben sich:

Gruppe I: Ludwigshafener SC

Gruppe II: SpVgg 03 Sandhofen

Gruppe III: FC Offenbach

Gruppe IV: VfB Eppingen

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Die kompletten Ergebnisse liefern wir hoffentlich morgen nach. 


Spielpläne Metropolregion FußballCups

 

Der Zeitplan sind fertig und stehen als Download zur Verfügung:

SAP Cup und RegioCup

ENTEGA FußballCup

 

Weiterhin sind auch die Turnierbestimmungen online:

SAP Cup und RegioCup

ENTEGA FußballCups


Auslosung Metropolregion FußballCups

 

Am Sonntag fand im Palatin Hotel in Wiesloch die Auslosung der Frauenfußball-Turniere statt. Ex-Hoffenheimerin Susanne Hartel bescherte den Fans der Metropolregion einige Derbys, auf brisante Partien darf man also gespannt sein. Alles weitere zur Auslosung des RegioCups und des SAP Cups findet ihr hier, die Infos zum ENTEGA FußballCup gibt es hier.


Presseberichte zur Auslosung

 

Ein nachträglicher Hinweis auf die Berichte der lokalen Presse. Die Berichte des Nibelungen Kuriers und der Wormser Zeitung zu der Auslosung des Wormatia MetropolregionCups findet ihr unter den Pressestimmen.


Spielpläne Wormatia MetropolregionCup

 

Es kann losgehen! Die letzten Teilnehmer stehen fest und die Spielpläne sind fertig. Hier findet ihr die Paarungen der B-Juniorinnen und der B-Junioren Vor- und Enrunde als Download.


1. Bambini MetropolCup

 

Am Samstag, den 14. Januar, wird in Worms nicht nur die Vorrunde des Wormatia MetropolregionCups stattfinden, sondern auch das Turnier der Bambinis. In der Sporthalle der Nelly-Sachs-Gesamtschule in Worms-Horchheim treten zehn regionale G-Junioren-Teams gegeneinander an. Um 12 Uhr geht es für die Kleinen los. Den Spielplan und die Turnierbestimmnugen findet ihr in der neuen Rubrik.


Interview mit Andreas Hahn

 

Wir schreiben 2017! In gut einer Woche sind wir mit den Nachwuchstalenten der Metropolregion zu Gast in Worms. Dann wird das B-Jugend-Turnier sein zehnjähriges Bestehen feiern! Gastgeber ist erneut der VfR Wormatia 08 Worms. Deshalb haben wir mit Andreas Hahn gesprochen. Er ist im Vorstand des VfR für den Jugendbereich zuständig und unser Ansprechpartner vor Ort. Im Interview spricht er über die große Konkurrenz in der Region und darüber, wie schwer es geworden ist, einen neuen Andrew Wooten zu finden.


Jomi Sport Scholarships ist neuer Partner

 

Spitzensport und Studium perfekt miteinander verbinden - das bietet unser neuer Partner seinen Kunden. Jomi Sport Scholarships vermittelt Sportler, die Auslandserfhaurng in den USA machen wollen, egal ob des Studierens oder des Sports wegen. Zum Interview haben wir eine alte Bekannte der Metropolregion FußballCups gebeten. Lena Trentl ist schon seit vielen Jahren als Fußballerin auf den Turnieren in Rauenberg dabei, heute spricht sie als Jomis "Head of soccer" über die Sportstipendien.


McArena ist neuer Partner der Metropolregion FußballCups

 

Mit McArena können wir einen neuen Partner präsentieren. Die Entwickler der Freiluftsporthallen garantieren Vereinen Sport-Infrastruktur, die sich refinanzieren lässt. Erfahren Sie mehr über das Konzept hinter der McArena im Interview mit ihrem Erfinder, Matthias Prinz.  


Die Gruppen stehen fest!

 

Die Auslosung des Jubiläumsturniers ist erfolgreich über die Bühne gegangen. Jugendnationalspieler Benedikt Gimber gab den Mann an den Kugeln, als Musterbeispiel für die regionalen Talentschmieden war er der perfekte Botschafter für das, was wir seit zehn Jahren mit dem B-Jugend-Turnier der Metropolregion fördern möchten. Mehr über den Ablauf und das Ergebnis der Auslosung erfahrt ihr hier.


Wormatia MetropolregionCup

 

Heute abend steht die Auslosung für das B-Jugend-Turnier in Worms auf dem Programm. Welche Mannschaften dem Losentscheid mit Spannung entgegenblicken können, seht ihr hier. Neben den gesetzten Spitzenteams SV Sandhausen, Waldhof Mannheim, FC Meisenheim und Gastgeber Wormatia Worms sind viele weitere weibliche und männliche Topmannschaften der Region vertreten.

Möglich wäre das Turnier natürlich nicht ohne das Engagement der Stadt Worms. Deswegen haben wir mit Gerd Vogt von der Stadtverwaltung gesprochen. Der freut sich schon jetzt auf das Event, das 2017 erstmals in der Kerschensteiner Halle stattfinden wird. Hier geht's zum Interview.


Interview mit Bernd Rissel

 

Die Volksbank Alzey-Worms ist als langjähriger Partner auch 2017 an Bord. Ohne sie würde es den BambiniCup am 14. Januar gar nicht geben. Bernd Rissel, den Leiter der Öffentlichkeitsarbeit, haben wir gefragt, welche Ziele sie mit der Unterstützung verfolgen und was ihm an den FußballCups besonders Spaß macht. Hier geht's zum Interview.


Neuer Austragungsort in Worms

 

Die 10. Auflage des B-Jugend-Turniers findet 2017 nicht wie gewohnt in den BIZ-Hallen in Worms statt. Stattdessen wechselt der Wormatia MetropolregionCup in die Kerschensteiner Schulsporthalle. Die Anschrift lautet:

 

Kerschensteiner Schulsporthalle

Neubachstraße 57

67551 Worms

 

Die Anfahrt findet ihr wie immer hier.


Termine Metropolregion FußballCups 2017

 

Die Hallenturniere der Metropolregion Rhein-Neckar im Januar waren ein voller Erfolg. Wir durften uns über begeisterte Zuschauer, engagierte Sportlerinnen und Sportler, zufriedene Partner und vor allem über hochklassigen Hallenfußball freuen. Aber kaum ist die Saison 2016 vorrüber, beginnt bei uns schon die Planung für das nächste Jahr. Die hat jetzt bereits die Termine ergeben.

 

Der Ablauf und die Austragungsorte bleiben dabei gleich. Die regionalen Jugendmannschaften kommen wieder am Samstag und Sonntag in Worms zum Einsatz, eine Woche später finden dann am Freitag, Samstag und Sonntag die drei Turniere in der Mannaberghalle in Rauenberg statt.

 

14. + 15. Januar 2017:    Wormatia MetropolregionCup

20. Januar 2017:             Frauen RegioCup

21. Januar 2017:             ENTEGA FußballCup

22. Januar 2017:             SAP Cup

 

Wir freuen uns schon drauf!


Begleithefte als ePaper online

 

Ab sofort könnt Ihr die an den Turniertagen ausgelegten Begleithefte auch als ePaper herunterladen. Hier geht es zum Download des Heftes zum ENTEGA FußballCup, hier findet zum SAP Cup.


Presseberichte über die Metropolregion FußballCups

 

Auch die lokale Presse berichtete fließig über unsere Fußballturniere. Nachzulesen gibt es den objektiven Blickwinkel der Sportjournalisten unter unseren Pressestimmen.


Neue Berichte und Bilder

 

Das war's schon wieder. Erfolgreiche Metropolregion FußballCups 2016 sind zu Ende gegangen. Uns allen hat es sehr viel Spaß gemacht. Wir hoffen Euch, den Zuschauern und Mannschaften, ging es ebenso.

Berichte zu den Frauenturnieren vom vergangenen Wochenende findet Ihr unter unserem Rückblick, jede Menge Bilder gibt es in den Galerien des jeweiligen Turniers zu sehen.


Ergebnisse ENTEGA FußballCup online

 

Auch das erste B-Juniorinnen-Turnier in der Mannaberghalle in Rauenberg ist reibungslos über die Bühne gegangen und hat mit dem SC Freiburg einen verdienten Sieger gefunden. Wir gratulieren!

Alle Ergebnisse finden Sie bereits jetzt [hier]. Bilder und Bericht werden in Kürze folgen.


Ergebnisse RegioCup online

 

Der erste von drei Turniertagen ist komplett. Der Sieger des RegioCups 2016 steht fest: Hoffenheim II setzte sich im spannenden Finale im Neunmeterschießen gegen Niederkirchen durch. Aber auch die brauchen nicht lange traurig sein, bereits am Sonntagmorgen geht es für die beiden Teams im SAP Cup weiter.

Die Ergebnisse finden Sie [hier], die ersten Impressionen gibt es bereits [hier] zu sehen.


Facebook-Gewinnspiel

 

Der jüngeren Generation muss ich es wahrscheinlich nicht mehr sagen, die sind wohl eh schon dort. Für alle anderen gilt: Ab auf Facebook!

Einfach links unten unter den Partnern auf das Facebook-Symbol klicken. Das führt euch direkt zu unserer Pinnwand, auf der ihr mit einem einfachen "Like" die Chance auf tolle Team- und Individual-Preise habt. Teilnahmeschluss ist der Turnierbeginn des RegioCups, also beeilt euch!


Nachbericht Wormatia MetropolCup

 

Alle, die den Wormatia Cup nicht mit eigenen Augen sehen konnten und alle, die ihn sich noch einmal in Erinnerung rufen möchten, können [hier] den Rückblick auf die beiden Turniertage werfen.


Ergebnisse Wormatia MetropolCup online

 

Der Wormatia MetropolCup hat seine Sieger gefunden! Herzlichen Glückwunsch an die Jungs vom DJK SV Phönix Schifferstadt, die sich etwas überraschend mit Siegen gegen Waldhof Mannheim im Halbfinale und einem deutlichen 3:0 im Finale gegen Kaiserslautern den Pokal der B-Junioren holten. Gratulation auch an die B-Juniorinnen vom 1. FFC Niederkirchen, die den Karlsruher SC im Finale mit 3:2 niederrangen.

Alle Ergebnisse und die individuellen Auszeichnungen findet Ihr [hier] als Download, in der Galerie gibt es dazu einige Fotos von Karis Flesner.


Ergebnisse Wormatia MetropolCup Qualifikation

 

Der erste Tag des Wormatia MetropolregionCup liegt hinter uns. Jetzt gibt es für euch die Ergebnisse der einzelnen Gruppen zum Download. Schaut [hier] nach, ob euer Team auch am heutigen Finaltag noch dabei ist.


Heft zum Wormatia MetropolCup als ePaper

 

Wer das Begleitheft zum Wormatia MetropolCup lesen möchte, aber nicht bis morgen warten oder gar nicht live in Worms dabei sein kann, hat Glück: Ab sofort steht das Heft als ePaper zum Download zur Verfügung. [Hier] klicken, runterladen und fertig.


Turnierbestimmungen und Zeitpläne online

 

Trainer/innen, Betreuer/innen und Fußballerinnen aufgepasst: Soeben sind die Turnierbestimmungen für den ENTEGA FußballCup sowie die Zeitpläne für den RegioCup, den ENTEGA FußballCup und den SAP Cup hinzugefügt worden. Die PDFs zum Download findet ihr unter den jeweiligen Rubriken.


Kleine Updates

 

Es gab noch ein paar kleine Updates bei den Spielplänen und Turnierbestimmungen zum kommenden Wormatia MetropolCup. Inzwischen sind die finalen Versionen online.


Auslosung im Hotel Palatin

 

Am vergangenen Sonntag wurden im Hotel Palatin in Wiesloch die Gruppen für den RegioCup, den ENTEGA FußballCup und den SAP Cup ausgelost. Als "Losfee" war Kristin Demann von 1899 Hoffenheim geladen, die ausgerechnet dem eigenen Nachwuchs ein Hammer-Los zuteilte.

Einen ausführlichen Bericht zu den Auslosungen und viele Fotos findet ihr [hier].

Einen gesonderten Text für den neu eingeführten ENTEGA FußballCup gibt es [hier].


Spielpläne online

 

Die Spielpläne zum Wormatia MetropolregionCup 2016 findet Ihr ab sofort [hier] als Download.


Ein paar Updates

 

Immer mehr Teamfotos für die Begleithefte der Metropolregion FußballCups trudeln bei uns ein. Auf die braucht Ihr aber nicht zu warten: Zu jedem Turnier findet Ihr bereits jetzt die meisten Teamfotos unter der Rubrik "Teams". Die neu hinzugefügten seht Ihr [hier].

Dazu sind nun auch zwei Artikel der regionalen Presse zur Auslosung des Wormatia Cup online, die ihr [hier] einsehen könnt.


Auslosung Wormatia MetropolregionCup

 

Am Mittwoch, den 16. Dezember, fand in Worms die Auslosung zum Wormatia Cup statt. Geholfen hat dabei ein in der Metropolregion allseits bekannter Zweitliga-Star. Rausfinden, um wen es sich dabei handelt, und wer am 16./17. Januar auf wen trifft, könnt ihr [hier].


Auch beim Wormatia MetropolCup stehen die meisten Teilnehmer für die neunte Auflage des Turniers nun fest. Näheres zu den Teams, den Terminen und den tatkräftigen Unterstützern finden Sie [hier].


Sie wollen einen genaueren Blick auf die Teams werfen, die am 23. und 24. Januar am ENTEGA Cup und am SAP Cup teilnehmen werden? Kein Problem, ab sofort finden Sie [hier] die Teamfotos der U17-Juniorinnen und [hier] die Fotos der Damenmannschaften.

 

Viel Spaß beim Durchklicken.


Neues Turnier: ENTEGA FußballCup

 

Die Metropolregion Rhein-Neckar darf sich auf ein neues Winterhighlight freuen!

 

Im Januar werden nicht nur die Damen sowie die B-Junioren und Juniorinnen der Region einen Pokal ausspielen, sondern auch die U17-Juniorinnen der Bundesliga Süd. Dank der Unterstützung von entega erhalten die Metropolregion FußballCups also Zuwachs.

Alles Wissenswerte zum neuen Turnier finden sie [hier.]


Nadiem Amiri spielt ganz groß auf

 

Youngster Nadiem Amiri war beim 3:3 gegen Borussia Mönchengladbach der unumstrittene Mann des Spiels. Der TSG-Nachwuchshoffnung gelangen dabei gleich zwei Debüts: Seinen ersten beiden Torvorlagen in der Bundesliga ließ er auch den ersten Treffer seiner noch jungen Karriere folgen. Auch wenn es am Ende nicht zur vollen Punktzahl reichte, dürfte Amiri diesen Tag wohl nie vergessen.

 

Fußballfans der Metropolregion hatten seinen Durchbruch indessen schon kommen sehen. 2013 machte Amiri mit einer überragenden Vorstellung beim Wormatia Cup auf sich aufmerksam, wurde zum besten Spieler ausgezeichnet und sicherte sich die Torjägerkanone.

 

Was Amiri uns im Vorlauf des letzten Wormatia-Cups über seine Erfahrungen in der Halle und seine Bundesliga-Ambitionen zu sagen hatte, könnt Ihr hier noch einmal nachlesen.

 

Weiter so, Nadiem!


Metropolregion FußballCup 2016 - Die Termine

 

Das Jahr 2015 neigt sich so langsam dem Ende. Heißt: Auch die Hallen-FußballCups der Metropolregion Rhein-Neckar rücken näher.

Los geht es am 16. und 17. Januar mit dem Wormatia Cup, dem Turnier der B-Junioren in den BIZ Sporthallen in Worms. Eine Woche später, vom 22. bis 24. Januar, haben dann die Frauen ihren Auftritt in der Rauenberger Mannaberghalle. Am Freitag werden im RegioCup die letzten Plätze für den SAP Cup ausgespielt, Samstags sind die B-Juniorinnen dran und am Sonntag folgt dann der große Höhepunkt: Der SAP Cup mit Teams aus der Allianz Frauen-Bundesliga.

 

Nähere Informationen zum SAP Cup erhalten sie hier. Details zu den anderen Turnieren folgen in Kürze.


Berichte zum vergangenen SAP Frauen-Fußball-Cup und Wormatia-Cup finden Sie nun [hier].